kommende aufführungen, events und kurse

 Zur Zeit sind die Mitglieder von augumohr in anderen Projekten involviert. Zum Beispiel bei:
 

MESSIAEN IN TANZ. eine bewegte suche nach dem stillstand der zeit.


Olivier Messiaens „Quartett auf das Ende der Zeit“ zählt zweifellos zu den kammermusikalischen Meilensteinen des 20. Jahrhunderts. "Eine Musik, die singt… Eine Musik, die ein neues Blut, eine zeichenhafte Geste, ein unbekannter Duft, ein Vogel ohne Schlaf" sein soll. Die Fülle der im Werk versammelten Gedanken, Vorstellungen und Bilder, die Komplexität von musikalischer Gestalt und Technik haben uns inspiriert zu einer tänzerischen Reise.
Wir forschen nach dem Stillstand der Zeit. Und laden Sie, ein Zeitzeugen dieser Suche zu sein.

Premiere:
2. Februar 2017  l  20h   -   SÜDUFER Freiburg (Haslacher Str. 41, Freiburg i. Brsg.)

Weitere Aufführungen:
3.  l  4. Februar 2017  l  20h   -   SÜDUFER Freiburg (Haslacher Str. 41, Freiburg i. Brsg.)

 
Tanz: Susanna Grob, Marlene Kahl, Kathrin Knöpfle, Tomasz Przytycki
Produktion & Choreografie: Monika Kozaczka
Dramaturgische Beratung: Bettina Helmrich
Kostümbild: Yvonne Forster
Grafikdesign: Lucia Gerhardt
Bildvorlage: David Komander

weitere Infos
 




 

          IMPRAKTIKABEL. ein tanz-musik-stück